Wie es funktioniert - Projekte


Was sind Projekte?
Projekte Ideen bei denen sich die Gemeinschaft, also auch du, daran beteiligen kannst wenn sie dir gefallen und du diese unterstützen möchtest. Die Gemeinschaft finanziert so eine Idee einer Person oder Gruppe um etwas, was sie sich sonst alleine nicht leisten könnte oder wollte, zu diese zu verwirklichen oder um etwas anderes zu unterstützen. Die Ideen können sich dabei von Kunst und Kultur zu sozialen oder gemeinnützigen Projekten bis hin zu persönlichen Wünschen erstrecken.
Jedes Projekt hat eine Laufzeit sowie eine Sammelhöhe.

Welche Arten von Projekte gibt es?
Bei uns gibt es zwei Arten von Projekte:
- Projekte die Geld sammeln: Viele Projekte benötigen ein gewisses Kapital um umgesetzt werden zu können. Deshalb suchen diese Initiatoren Geld zur Umsetzung ihrer Idee.
- Projekte die Sachspenden sammeln: Einige Projekte sammeln einfach nur Sachspenden für einen wohltätigen Zweck, z.B. für ein Tierheim, für Lebensmittelausgaben oder bedürftige Menschen.

Wie ist der Ablauf?
Der Ablauf ist ganz einfach: Eine Gruppe oder Person erstellt ein Projekt und beschreibt dieses auf der Projektseite. Hierbei können Bilder, Texte, Videos etc. zur Beschreibung eingestellt werden. Der Initiator gibt hierzu sein Ziel an (Sach-, Geldspende) und wie lange das Projekt läuft.
Ist das Projekt aktiv können sich User unabhängig voneinander daran beteiligen und spenden.

News und Updates
Der Initiator kann jederzeit News und Updates auf die Projektseite posten und so seine Spender auf dem Laufenden halten. Ist das Projekt gestartet kann es vom Initiator nicht mehr verändert oder abgebrochen werden, so wird gewährleistet dass der Initiator seine Angaben im Nachhinein nicht mehr verändern kann.

Was sind Belohnungen?
Belohnungen können vom Initiator freiwillig eingesetzt und den Projektunterstützern, abhängig von der Höhe der Unterstützung, angeboten werden. Die Belohnungen sind verpflichtend sofern das Projekt erfolgreich finanziert wurde.

Wie unterstütze ich Starter?
Bei einer Geldspende kannst du deinen zu spendenden Betrag selbst wählen und dich für einen Bankeinzug vormerken lassen. Aber keine Sorge, der Spendenbetrag wird erst dann von deinem Konto eingezogen wenn das Projekt erfolgreich unterstützt wurde. Siehe dazu den nachfolgenden Punkt.
Bei Sachspenden wird eine Information angezeigt wie du deine Sachspende abgeben kannst.

Wann ist ein Projekt erfolgreich?
Ob Projekte erfolgreich sind oder nicht wird nur bei Projekten die Geld sammeln ermittelt. Wichtig für die Ermittlung ist dass innerhalb des gewählten Zeitraumes die gewünschte Zielsumme erreicht wird. Nur wenn das Projekt erfolgreich finanziert wurde, erhält der Initiator die gesammelte Geldsumme ausbezahlt. Erst dann werden die Konten der Spender belastet und die jeweilige Spendensumme eingezogen. Wird die gewünschte Summe innerhalb des Zeitraumes nicht erreicht, erfolgt keine Abbuchung bei den Spendern und keine Auszahlung an den Initiator.
Wenn das Projekt erfolgreich finanziert wurde ist der Initiator verpflichtet das Projekt vollständig durchzuführen und gegebenenfalls versprochene Belohnungen auszuhändigen.

Was geschieht mit meinem Geld?
Wenn das Projekt erfolgreich finanziert wurde wird dein Betrag an den Initiator ausbezahlt. Wurde das Projekt nicht erfolgreich durch die Gemeinschaft finanziert wird kein Geld von den Spendenkonten eingezogen. Du gehst somit kein Risiko ein.
Der Initiator ist allerdings verpflichtet das Projekt nach seinen gemachten Angaben durchzuführen und ggf. versprochene Belohnungen auszuhändigen.
Nichtsdestotrotz ist allein der Projektinitiator für sein Projekt verantwortlich. Wir haben keinen Einfluss auf die Durchführung und den Erfolg des Projektes. Solltest du Fragen haben, wende dich hierzu bitte direkt an den Projektgründer.

Ein eigenes Projekt starten?
Du kannst ein eigenes Projekt von deinem Konto aus erstellen. Einfach einloggen und ein eigenes Projekt starten. Projekte für Sachspenden sind 100% kostenlos, bei Projekten mit Geldspenden behalten wir 5% der Spendensumme (nur bei Erfolg) als Verwaltungskosten ein. Bitte beachte, da wir die Spenden erst nach einem erfolgreichen Spendenverlauf von den Konten der Spender einziehen, kann es passieren dass nicht alle Spenden eingesammelt werden können (aufgrund falscher Bankdaten, Spendenverweigerung, ). Somit kann der Spendenbetrag geringer ausfallen als auf der Projektseite angezeigt.

Was darf ich anbieten?
Du darfst dich innerhalb unserer angebotenen Kategorien bewegen. Allerdings erlauben wir keine Projekte mit folgendem Hintergrund:
- Artikel, die Krankheiten oder Beschwerden heilen, behandeln oder vorbeugen sollen.
- Wettbewerbe, Gutscheine, Glücksspiele und Lotterien.
- Anstößige Inhalte (z. B. Volksverhetzung, Anstiftung zu Gewalttaten usw.).
- Finanz-, Zahlungsabwicklungs- oder Kreditdienste, Geldvermittlungs- oder Bargeldersatzdienste.
- Telefonische Dienste (z. B. Prepaid-Dienste, Telekommunikations-Mehrwertdienste) sowie Marketing-Dienste.
- Spendensammlung für politische oder religiöse Zwecke.
- Pornografisches Material.
- Verkauf aus zweiter Hand.
- Drogen, Nikotin, Tabak, E-Zigaretten sowie sämtliches Zubehör.
- Waffen, Waffenrepliken und Waffenzubehör.
Zudem bei Belohnungen:
- Belohnungen in Form von genetisch veränderten Organismen.
- Belohnung in Form von Alkohol.
- Sämtliche Belohnungen müssen im Rahmen des Projekts oder von einem seiner Gründer hergestellt oder entworfen worden sein. Der Verkauf externer Artikel ist verboten.

Fragen an den Initiator stellen.
Du kannst auf der Projektseite direkt mit dem Initiator Kontakt aufnehmen, hierzu gibt es einen extra Bereich. Der Initiator erhält dann eine Nachricht über das interne Nachrichtensystem und kann darauf direkt antworten.

Der Initiator reagiert nicht.
Wenn der Initiator auf deine Anfragen nicht reagiert oder dir etwas komisch vorkommt, dann informiere uns bitte. Wir werden den Initiator überprüfen und gegebenenfalls das Projekt stoppen, bevor es zu einer Auszahlung kommt.